Patrick Friedl

Stadtrat in Würzburg

Patrick Friedl ist zum dritten Mal der Direktkandidat der Würzburger Grünen bei der Landtagswahl im kommenden Herbst - und dieses Mal darf er sich auch berechtigte Hoffnungen machen, ins Maximilianeum einzuziehen. Der 47-Jährige blieb bei der Aufstellungsversammlung für den Stimmkreis Würzburg-Stadt ohne Gegenkandidat und wurde einstimmig nominiert. [...]

Weiterlesen auf mainpost.de - Quelle: © Main-Post 2018

Grüne Bayern

  • Asylpolitik: Grüne mit klarer Haltung
    Zum CSU-Kurs in der Asylpolitik erklärt das Spitzenduo Katharina Schulze und Ludwig Hartmann: „Wir Grüne stehen für ein weltoffenes Bayern und Deutschland in einem starken europäischen Verbund. Die großen Herausforderungen...
  • Katharina Schulze in der Schreinerei
    Kleine und mittlere Unternehmen in ganz Bayern investieren so viel wie noch nie in die Ausbildung und werben intensiv um die Jugendlichen, die von der Schule abgehen. Nachdem sich eine...
  • Überraschender Wahlsieg der Opposition lässt auf Reformen hoffen
    Alle Wahlprognosen sagten einen sicheren Sieg des bisherigen Amtsinhabers voraus. Seit über 60 Jahren herrschte die gleiche Partei. Doch dann gewinnt die Opposition deutlich und schafft den Machtwechsel. Die Menschen...

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du