Patrick Friedl

Mitglied des Bayerischen Landtags
Sprecher für Naturschutz und Klimaanpassung

Geriatrische Rehabilitation

Angesichts der schwierigen finanziellen, personellen und strukturellen Situation, in der sich die geriatrische Rehabilitation insbesondere in Stadt und Landkreis Würzburg befindet, haben die Würzburger Grünen MdL Kerstin Celina und Patrick Friedl innerhalb der letzten Wochen eine Schriftliche Anfrage zur geriatrischen Rehabilitation in Bayern zusammengestellt und anlässlich des Besuchs von Gesundheitsminister Klaus Holetschek am 21. April in Würzburg eingereicht.

Wir fordern von der Staatsregierung, Zukunftsperspektiven zu erarbeiten und die stationäre Altersmedizin in Bayern dringend zu stärken angesichts des, auch demographisch, stetig wachsenden Bedarfs.

Kerstin Celina: „Geriatrische Medizin ist für viele ältere Menschen der entscheidende Schritt wieder teilhaben zu können an dem, was ihnen Freude macht.“

Patrick Friedl: „Wenn die letzten regionalen Möglichkeiten einer stationären Rehabilitation wegfallen sollten, so wäre der Weg für viele Menschen, die dringend auf eine ortsnahe altersmedizinische Versorgung angewiesen sind, in die Unselbständigkeit und das notwendige vorzeitige Verlassen der eigenen 'Vier Wände' vorgezeichnet.“

Celina und Friedl: „Wir begrüßen den Informations-Besuch des Gesundheitsministers hier vor Ort und fordern anlässlich dessen von der Staatsregierung alles nötige und mögliche zu tun, um für die stationäre geriatrische Rehabilitation in Bayern finanziell, personell und strukturell tragfähige Zukunftsperspektiven zu erarbeiten.“


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.