Patrick Friedl

Grüner Stadtrat Würzburg

Integration

Würzburger Grüne fordern weiterhin gute medizinische Versorgung

In der Debatte um die medizinische Versorgung in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) melden sich die Würzburger Grünen zu Wort. Sie berufen sich dabei auf die Äußerungen von Sozialministerin Haderthauer und Regierungssprecher Hardenacke, die bei der medizinischen Versorgung durch die missionsärztliche Klinik von einem „Pilotprojekt“ gesprochen haben. Im Bayerischen Rundfunk pries 2010 Ministerin Haderthauer wörtlich die „ausgezeichnete medizinische Betreuung und Versorgung“ durch die missionsärztliche Klinik in der GU Würzburg.

Weiterlesen: Pilotprojekt in der GU fortsetzen

gruene.de - Neues